Coronavirus in Deutschland: Deutsche Arzt AG stellt Videodienst kostenlos bereit

Essen (ots) Aktuell gibt es in Deutschland laborbestätigte Fälle einer Infektion mit dem Coronavirus. Neben der Behandlung der Betroffenen zählt die Unterbrechung der Infektionskette jetzt zu den dringendsten Maßnahmen. Die Deutsche Arzt AG möchte mit ihrer Videosprechstunde einen aktiven Beitrag dazu leisten, die Ausbreitung des Virus mit allen Mitteln zu verhindern. Darum stellt das Essener Unternehmen Arztpraxen den Videodienst sprechstunde.online für zunächst drei Monate kostenlos zur Verfügung.

Deutsche Arzt AG stellt Videodienst kostenlos bereit.
Quellenangabe: “obs/Deutsche Arzt AG”

Die Nachfrage nach kontaktlosen Ersteinschätzungen ist groß, seit selbst Bundesgesundheitsminister Jens Spahn von einer drohenden Epidemie spricht. Mittlerweile werden potenziell infizierte Personen aufgefordert, keine Arztpraxis aufzusuchen, sondern im Verdachtsfall den Arzt anzurufen und das weitere Vorgehen gemeinsam zu besprechen.

Schnelle Ersteinschätzung per Computer, Tablet oder Smartphone

Um niedergelassene Ärzte in Deutschland zu schützen, sie gleichzeitig aber dabei zu unterstützen, die Kommunikation mit ihren Patienten aufrecht zu halten, öffnet die Deutsche Arzt AG ab sofort ihre Lösung für die Videosprechstunde zur kostenlosen Nutzung. Dieses Angebot gilt zunächst für drei Monate, dem Zeitraum, der aktuell für die Akutphase des Virus geschätzt wird.

Der Nutzen des Videotools sprechstunde.online ist für alle Beteiligten hoch: Der Betroffene erhält schnelle Hilfe in einer für ihn schwierigen Situation. Insbesondere der Hausarzt kann seinem Versorgungsauftrag nachkommen, ohne andere Patienten, sein Team und sich selbst einem Infektionsrisiko auszusetzen. Konkret läuft die Ersteinschätzung eines Coronavirusverdachts wie folgt: Ruft ein Patient mit Verdacht auf eine Infizierung mit dem Virus an, wird ein Termin für die Onlinesprechstunde vereinbart und die entsprechenden Login-Daten werden übermittelt. Der betroffene Patient loggt sich über seinen Computer, sein Tablet oder sein Smartphone von zuhause aus in den geschützten Onlinebereich der sprechstunde.online seines Arztes ein. Arzt und Patient führen ein ausführliches Anamnesegespräch, indem der Arzt z. B. die klassischen Symptome sowie die Temperatur abfragt. Liegt ein Anfangsverdacht vor, kann der Arzt die weiteren Schritte einleiten.

Einfach online registrieren – ohne Risiko, ohne Kosten

Interessierte Ärzte können sich für die sprechstunde.online ab sofort kostenlos auf der Website https://www.sprechstunde.online/ registrieren.

Im Anmeldeprozess werden einige Basisdaten und Angaben zur Praxis abgefragt. Anwender werden ferner gebeten, im optionalen Feld “Krankheiten” den Eintrag Coronavirus (Covid-19) auszuwählen, damit sie automatisch der 3-monatigen Aktion zugeordnet werden können. Es entsteht kein Folge-Abonnement und keine Zahlungsverpflichtung gegenüber der Deutschen Arzt AG.

Über sprechstunde.online

Sprechstunde.online ist ein etablierter KBV-zertifizierter Videodienst für Ärzte und Behandler. Die Anwendung hat sich bereits in großen Pilotprojekten mit Partnern wie der Bundeswehr bewährt und wurde seinerzeit in einer Entwicklungspartnerschaft mit dem Berufsverband für Orthopädie und Unfallchirurgie (BVOU) entwickelt. Zudem ist sprechstunde.online vollständig in das BVOU Patientenportal Orthinform integriert. Über eine einfache Arztsuche können Patienten Ärzte finden und eine Videosprechstunde buchen.

DIE LINKE: Corona-Bekämpfung erfordert Hygiene und Personal

Angesichts der drohenden Corona Epidemie in Deutschland sagt Bernd Riexinger, Vorsitzender der Partei DIE LINKE:

“Um der Ausbreitung des Corona Virus zu begegnen, sind lückenlose Hygienemaßnahmen in Krankenhäusern und anderen Gesundheitseinrichtungen ein entscheidender Beitrag. Tatsächlich ist aber die Hygiene in deutschen Krankenhäusern bekanntermaßen verbesserungsbedürftig. Das ist auch eine Frage der ausreichenden Ausstattung mit Personal. Die vorschriftsmäßige Einhaltung aller Hygienevorschriften ist ja sogar bereits als Streikmethode genutzt worden.

Um Hygiene in Krankenhäusern gewährleisten zu können, werden neben Hygienebeauftragten und ausreichen professionellen Reinigungskräften nicht zuletzt auch genügend Pflegekräfte benötigt. Die Anwerbung von ausreichend Pflegekräften scheitert aber weiter daran, dass die Bezahlung und die Arbeitsbedingungen der Pflegekräfte viel zu schlecht sind. Ich gehe von zehntausenden Pflegekräften aus, die man schnell wieder in den Beruf zurückholen könnte, wenn die Bedingungen richtig gestaltet würden.

Wenn Bundesgesundheitsminister Spahn wirklich dafür sorgen will, dass Deutschland gut auf das Corona-Virus vorbereitet ist, muss er endlich für ausreichend Personal sorgen.”

—————————————————————————-

Quelle: https://www.die-linke.de/?id=3665&tx_news_pi1%5Bnews%5D=78496

Mountainbiken im Harz

Cross Country, Marathon, Freeride, Downhill, Dirt – im Harz sind so gut wie alle Facetten des Mountainbikesports möglich. Das Angebot reicht von Bikeparks über Singletrails bis hin zu großen Mountainbikeevents.

Für viele Biker steht deshalb längst fest: Der Harz ist die beste Mountainbike-Region im Norden Deutschlands. Auf seinen sehr gut ausgeschilderten Routen bietet er für jeden Anspruch das Passende: leicht bis extrem, hoch hinauf oder downhill, kurz und bequem oder lang und anstrengend.

Volksbank Arena Harz

Besonders beliebt sind die Routen der Volksbankarena Harz. Sie erschließen auf 74 Routen ein Gebiet von mehr als 40 x 40 Kilometern. Insgesamt sind 50.000 Höhenmeter, 2.200 Kilometer Streckennetz und 31 Standorte in drei markierten Schwierigkeitsgraden zu erfahren.

Bodetal-Routen

Nicht ganz so umfangreich, aber genauso abwechslungsreich sind die sieben Routen durch das Bodetal. Das „schroffste Felsental nördlich der Alpen“ genannt macht es seinem Namen alle Ehre. Dichte Wälder, schmale wurzelreiche Pfade und eindrucksvolle Aussichtsplätze. 

Bikeparks

Der Harz verfügt mit dem Rosstrappendownhill in Thale, dem Bikepark Braunlage, dem Racepark Schulenberg, dem Bikepark Hahnenklee und dem MSB-X-Trail in Sankt Andreasberg gleich über fünf Bikeparks, die in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden und auf verschiedenen Strecken einiges zu bieten haben.

Und wenn das nicht das Richtige ist – wir haben auch etwas für noch mehr Action und etwas für ein bisschen weniger Action!

Erleben Sie den besonderen Kick – im Harz!

https://www.harzinfo.de