Angrillen mit Radio SAW in Hecklingen im Salzlandkreis

Hecklingen – Angrillen mit dem Radiosender SAW im Salzlandkreis.

Über 2000 Hecklinger hatten sich an der Hermann-Danz-Straße in Hecklingen auf dem Festplatz versammelt, um gemeinsam mit dem Radiosender SAW den Frühling zu begrüßen. Am Montagvormittag kam die Nachricht im Radio, Hecklingen wurde ausgewählt anzugrillen. Um 16 Uhr sollte es los gehen und Hecklingen hat neben den vielen „Negativ Schlagzeilen” der letzten Wochen, auch einmal was positives zu vermelden. Hecklingen war einer der Bewerber für die Osterfeuerparty beim diesjährigen radio SAW MEGA-EI. Pünktlich um 16 Uhr eröffneten die beiden Muckefucks Ted Stanetzky und Volker Haidt das Angrillen. Von Beginn an gab es am Grillstand Brennecke die Bratwürste und es gab auch Getränke von Braumeister und Gänsefurther. Der Platz hatte sich schnell gefüllt und die Schlange am Grillwagen wurde immer länger. Am Grillstand Brennecke gingen die Bratwürste weg wie warme Semmeln. Die Mitarbeiter hatten jede Menge zu grillen, eine starke Leistung. Auf dem SAW Truck gab es Spiel und Spaß zum mitmachen. So gab es einen Wettbewerb im Büchsen werfen. Eine Riesen Gans aus Gänsefurth, war bei den jüngsten der Hingucker und es wurden viele Fotos gemacht. Die Veranstaltung hatte neben Spaß und leckeren Grillwürstchen noch einen positiven Zweck. So werden die Einnahmen aus dem Bierverkauf komplett an die Hecklinger Grundschule gehen. Es wurden über 500 Becher Bier und Biermix zu Gunsten der Schule getrunken. Und die Schulleiterin Gudrun Topf konnte von Moderator Volker Haidt eine Spende von über 500 Euro entgegen nehmen. Dieses Geld soll der Sanierung des Spielplatzes zu Gute kommen. Eine gelungene Veranstaltung in Hecklingen.